Dienstag, 16. Juli 2013

Melone im Glas




Ist es bei euch auch so wunderbar knackig warm?
Die Sonne lacht und wenn es nach mir ginge, könnte ich den ganzen Tag im Garten verbringen.
Ein absolutes Muss bei diesen Temperaturen ist die obligatorische Wassermelone, die einfach nicht fehlen darf.






Doch immer nur Melone pur?
Diesmal habe ich mich an Melonen-Granita gewagt, eine sehr leckere Alternative zum "normalen" Obst und gerade wenn es so richtig heiß ist, eine sehr angenehme, eisige Erfrischung.







Kommentare:

  1. Das sieht shcon so leckere aus,vielen Dank für den Tipp!Liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katja,
    das sieht ja wirklich erfrischend aus und die Melone habe ich schon im Kühlschrank dafür. Ich komme dich öfter mal besuchen auf deinem hübschen Blog. Ich koch immer noch Marmelade ein. Grade habe ich Weiße Johannisbeere/Himbeer gemacht. Lecker.
    Schöne Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  3. Oh Katja,
    das erste Mal hier und gleich ganz begeistert!

    Liebe Grüße,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Liebe Katja,

    das sieht nicht nur klasse aus, sondern ist bestimmt auch sehr erfrischend.
    Ich habe mir das Rezept gleich mal notiert.
    Wunderschöne Bilder!

    Ich wünsche Dir noch eine sonnige Woche !
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ich bin begeistert!!
    Danke für den Tipp!
    lg
    Imma

    AntwortenLöschen