Mittwoch, 23. Mai 2012

Wurzelbürste und Lachshäppchen

Nachdem ich das tolle Wetter genutzt habe, meine holzbohlenbeplankte Dachterrasse auf allen Vieren mit Wurzelbürste und Seifenlauge abzuschrubben (es lebe der Grünspan...), gönne ich mir ein wohlverdientes Päuschen. 



Da die Sonne das Quecksilber im Thermometer schon wieder nach oben schraubt, gibt es als Mittagssnack  nur etwas leichtes zu schnabulieren. Einer meiner Favoriten für warme Tage: Wraps mit Salat und wechselnder Füllung. Sehr schnell gemacht, immer wieder lecker und sie liegen nicht so schwer im Magen. 



Heute habe ich mich für die Frischkäsevariante mit geräuchertem Lachs und viel Salat und Gurke entschieden. 
Dazu ein kaltes Wässerchen mit Zitrone und man kann den Tag - und die frisch polierte Terrasse genießen. 


Der kleine hellblaue Zinkeimer ist übrigens eines meiner Flohmarktbeutestücke. Der Rest wird bald, Stück für Stück, brav vorgestellt. 


PS.  Vielleicht ist es euch aufgefallen, ich habe ENDLICH diese blöden, weissen Rahmen um die Bilder weg bekommen. Nach einiger Frickelsarbeit, bin ich nun also gänzlich "ohne" und kann mich kreativ ausleben.
Einzig mit der Auflösung und der Größe der Bilder stehe ich noch etwas auf Kriegsfuß, aber gut Ding braucht bekanntlich Weile,.. ich übe weiter.


Kommentare:

  1. Liebe Katja,
    ....lecker sieht dieses Röllchen aus. Ich liebe Lachs...hmmm.....
    Tollen Schatz hast Du entdeckt!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Katja.. deine Bilder sehen toll aus.. und dieses Röllchen könnt ich dir grade mopsen..
    Also wenn du die Bilder hochladest.. erscheint da nicht klein, mittel, groß, und xl??
    so könntest du die Größen ändern..
    ich mach mir die bilder unter Photoscape immer auf 700 Pixel.. dann geh ich immer auf Originalgröße..
    ich wünsche Dir viel spaß weiterhin beim Probieren..
    gggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katja, man muß ein Holzdeck schrubben???????Ach du mein Güte, das hat mir keiner gesagt...na, super.
    Dein Mittagssnack sieht allerdings seeeehr verfüherisch aus..mhhh,einfach zum Reinbeißen.
    Hast du dir aber auch verdient...
    Herzlichst
    die Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Claudia, normalerweise entfällt Schrubben und die Verplankung ist sehr pflegeleicht. Da wir aber einen "Fehler im System" hatten, sammelte sich Wasser in einer riesengroßen Pfütze in der Mitte der Terrasse. Ablauf wurde erst im Frühjahr gebohrt und so hatte der Grünspan den ganzen Winter über Zeit sich fest zu setzen. - Ich hoffe die kommenden Jahre bleibt mir das erspart. Lieben Gruß Katja

      Löschen
  4. Liebe Katja,

    der Wrap sieht lecker aus. Genau richtig bei diesem warmen Wetter. Hach, und schon weiß ich was ich dem Spätheimkehrer nach der Schule heute serviere. Danke für den Tip :)

    So ein Emailleeimerchen habe ich auch vom Flohmarkt. Im letzten Jahr hatte ich es mit Oleander auf der Terasse stehen. Jetzt stelle ich ihn vielleicht nur so auf.

    Bei so tollen Essenstips komme ich nun sicher öfter vorbei.

    ♥liche Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katja, Du hast ja einen tollen Blog.
    Und Dein "über mich finde ich einfach klasse :-)
    Eine Holzterrasse wollen wir dieses Jahr auch noch in Anriff nehmen.
    Ich hab mich gleichmal als Leserin bei Dir eingetragen. Hier gefällt´s mir.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Lecker....ich nehm den Wrap und das Wasser gleich dazu! Schrubben ist sicherlich doof, aber mit
    so einem süßen Eimerchen....Ich hoffe, der Ablauf erspart dir im nächsten Jahr diese Arbeit...
    Liebste Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Oh, da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen ;o)
    Die Bilder sind klasse, wo bekommt man diese tollen Rahmen her?
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Ahhhhhhhhhhhhhhhhh vielleicht kannst Du mir helfen mit den Rahmen????
    Das versuche ich auch schon seit hundert Jahren zu ändern und schaffe es nicht!!!!

    Herzliche Grüsse,
    Bine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katja, Deine Wraps sehen suuuper lecker aus uns Dein kleines Eimerchen ist richtig schön da fällt doch das Schrubben nicht so schwer oder ? Herzliche Grüße Kerstin die Neue

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja,

    herzlichen Glückwunsch zur sauberen Terrasse. Das ist immer viel Arbeit, oder? Ich kenne es von hier auch. Hast Du sie jetzt eingeölt?

    Ich wünsche Dir schöne Pfingsten im Garten.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen