Sonntag, 4. März 2012

Osterbasteleien



Angesteckt von vielen, wunderbaren Ideen die ich auf verschiedenen Blogs gesehen habe, habe ich mich auch einmal an österlichen Basteleien versucht. 




Materialien wie Styropor-Eier und Bänder hatte ich noch zu hause, schöne alte Knöpfe vor Kurzem auf einem Antik Trödelmarkt ergattert. Nachdem mein Sohn ein Buch von mir halb in der Wanne versenkt bzw. mit Badewasser und Malseife versehen hatte, (Absicht steckte keine dahinter, ich hätte es weg räumen müssen... Asche über mein Haupt ) dann auch die restlichen Materialien zusammen...



Die nicht blauen Seiten des Buches habe ich ausgestanzt, auf die Eier geklebt, mit hübschen Bändern, Paketschnur und Knöpfen geschmückt. Das kleine Ei ist mit Washi-Tapes dekoriert und hat als Highlight einen Tupfer Siegelwachs erhalten. Auch eine gesammelte Feder vom letzten Tierparkbesuch kam zum Einsatz.
Absolut simpel, aber ich finde es kann sich sehen lassen. 




Bei leckeren Oreo-Cupcakes genieße ich nun den Rest vom Sonntag, freue mich an dem hübschen Osterkörbchen und lasse die Seele baumeln. 




Euch allen noch einen wunderschönen und hoffentlich sonnigen Sonntag!




Kommentare:

  1. Hallo Liebe Katja,

    danke für deine Lieben Worte.

    Dein Blog gefällt mir auch sehr gut.

    Gleich werde ich erstmal stöbern.

    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag

    Dragana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja.. deine Cupcakes sehen ja sowas von lecker aus..mmmmmmmmmmmmhhhh.. auch deine Ostereier sind toll geworden..
    danke für deinen lieben Kommentar bei mir :o)
    hab einen tollen Wochenstart.
    gggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja,

    Puhh, siehste, dafür hab ich kein Händchen ;O)
    Niiiiiiieeeeeemals würden die Ostereier bei mir sooo schön aussehen!!!
    Da würde alles kleben und verrutschen......

    herzliche Grüße und eine schöne, kreative, sonnige Woche!!!!!!
    die miri

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja,

    wirklich schöner Blog!
    Danke für Deinen lieben Kommentar!
    Ich würde auch gerne schon so viel dekorieren und machen, aber bei uns ist heute so miesepetrig grau, da kommt man gar nicht in Stimmung!
    Aber wenn man Deine Bilder sieht, gehts einem gleich besser!
    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen
  5. Hey Katja,
    Deine Eier sehen sehr schön aus.
    Hast Du lange daran gebastelt?
    Bin noch gar nicht auf Ostern eingestellt.
    Aber je mehr ich auf den Bolgs sehe, umso mehr bekomme ich das Bedürfniss nach Eiern und Hühnern. ;O)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, schöner Blog und toll die Oreo-Cakes :) Schau mal heute bei mir.. wie passend :)

    GLG
    Alex

    AntwortenLöschen
  7. Auf vielen Blogs findet man diese "Oreos". Hier in der Schweiz habe ich noch nie solche gesehen. Wo erhält man diese eigentlich? Deine Bilder sind i m m e r ein TRAUM! GLG Barbara

    AntwortenLöschen