Freitag, 13. Januar 2012

Streifzüge

Die Magen-Darm-Grippe lässt uns dieses Jahr nicht wirklich aus den Klauen. Immer wieder kränkelt einer in der Familie und steckt prompt die anderen an.
Doch so lange niemand so matt ist, dass er das Bett hüten müsste, geht es raus um  frische Luft zu tanken.
Heute habe ich die ersten Sonnenstrahlen seit langem dazu genutzt ein par Bilder zu machen.
- Und sind wir ehrlich Spaziergänge und Wochenmarktbesuche machen bei Sonnenschein doch wesentlich mehr Spaß als bei tristem Grau.





Kommentare:

  1. Hallo,

    tolle Bilder und ein schöner Blog mit Potenzial!
    Weiter so (:

    Liebe Grüße, Jacy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,

    es war ein wunderschöner Tag.
    Es waren zwar nur 9 Grad aber die Sonne schien, der Himmel zeigte ein schönes
    blau, kein Regen, die Vögel zwitschern.
    So richtig zum entspannen und genießen.
    Deine Fotos haben ihren Teil dazu beigetragen.
    Mit etwas Helligkeit und Sonnenschein sind die trüben tristen Tage schnell vergessen ;0))
    Ob uns das Wochenende auch so verwöhnt ?

    Liebe Wochenendgrüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Es freut mich, dass dir anscheinend mein blog gefällt!
    Ich habe heute auch das schöne Wetter bei uns zum Fotografieren im Freien genutzt ...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen