Donnerstag, 12. Januar 2012

Seelenwärmer

Besonders in der kalten Jahreszeit mutiere ich zum absoluten Eintopf und Suppenfanatiker.
Wenn draußen der Wind ums Haus fegt, ist mir nach etwas das wärmt.
Eines meiner Lieblingsrezepte ist die "Rote Linsensuppe". Sie schmeckt gut und lässt sich ohne großen Aufwand schnell zubereiten.





Kommentare:

  1. Hallo Katja,
    Das mit dem "Soforthabenwollen" kann ich gut verstehen. Mit dem leckeren Süppchen geht es mir übrigens ähnlich,mhhhmmmmm.

    Herzliche Grüße vom Erlkoeniginblog.
    K♥rstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katja,
    habe mich in Deinem sehr ansprechenden Blog umgesehen und bin dabei auch auf die Linsensuppe gestoßen. Liebe Linsen und werde die Suppe ausprobieren. Habe zufällig selbst ein Rezept zu Linsen eingestellt. Vielleicht interessiert es dich ja. Würde mich freuen.
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen