Dienstag, 31. Januar 2012

Frühlingsgruß

Neben den "üblichen Verdächtigen" wie Tulpen und blühenden Zweigen, dekoriere ich im Frühling auch gerne einfach nur "Grün". Dabei lege ich immer wieder eine Vorliebe für kurioses Pflanzwerk an den Tag und amüsiere mich über die verschiedensten Farbschattierungen und Formen. 

Gestern habe ich wieder ein solches "Objekt" bei einem meiner Streifzüge heim geführt und es gleich in Szene gesetzt. Mein Sohn hat beschlossen, dass die Pflanze sehr diesen essbaren Armbändern und Ketten ähnelt - und ich muss gestehen er hat gar nicht so unrecht.



Kommentare:

  1. Das sieht sehr schön aus!
    Dein Sohn hat wirklich ein bisschen recht den es ähnelt sich auch sehr den essbaren Armbändern und Ketten ☺

    Liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Na die Kamera hat sich ja gelohnt! Schöne Bilder, schöne Deko und so viel davon! Bin stolz auf dich ;-)

    AntwortenLöschen